Ziel dieser Weiterbildung ist die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

Um dieses Ziel zu erreichen …

… qualifizieren wir Sie

im Bereich Dienstleistung:

  • Corporate Identity
  • Reklamationsbearbeitung
  • Kommunikation mit Kunden, Vorgesetzten und Kollegen
  • Bedarfsweckung beim möglichen Kunden (Werbung)

im Bereich HoGa:

  • Service am Kunden
  • Richtiges Bedienen und ansprechendes Serviere
  • Richtig kalkulieren

im Bereich Produktion:

  • Umweltschutz
  • Arbeitsrecht

im Bereich Lager:

  • Warenein- und -ausgang
  • Warenkontrolle
  • Lagerarten
  • Betriebliche Abläufe im Lager
  • Lagerung und Transport von Werkzeugen und Materialien

im Bereich Sozialkompetenzen:

  • Teamfähigkeit
  • Konfliktpotentiale erkennen, darauf reagieren und diese künftig vermeiden

im Bereich EDV:

  • EDV-Warenwirtschaft
  • EDV-Fachunterricht (Word)

Sie erproben sich:

  • in einem Praktikum, das individuell mit Ihnen und auf Ihre beruflichen Vorstellungen abgestimmt ist.
  • Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren künftigen Arbeitgeber und das neue Arbeitsumfeld besser  kennenzulernen und die notwendigen praktischen Fähigkeiten zu erwerben.
  • Ziel des Praktikums ist die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

Holen Sie sich einen Bildungsgutschein Ihrer zuständigen Arbeitsagentur.

 

→Weitere Infos (Chance)

TermineSeminarzeitenSeminarortAbschlussIhr IPB-Ansprechpartner
04.11.2019 – 29.04.2020

30.03.2020 – 11.09.2020
Mo. bis Do,
8.00 – 16.15 Uhr
Freitag
8.00 – 11.15 Uhr
Meisenstraße 22a,
84030 Ergolding
TrägerzertifikatFrau Sonja Tonn
0871 965412-16
Sonja.Tonn@ipb-landshut.de