Sie möchten sich beruflich neu orientieren, weiterbilden oder ins Berufsleben zurückfinden?

Das IPB Landshut ist Ihr kompetenter Partner!

Die örtlichen Arbeitsagenturen und Jobcenter unterstützen unsere Angebote durch die Ausgabe von Bildungsgutscheinen. Wir vernetzen theoretische Kenntnisse optimal mit praktischen Erfahrungen.


Unsere Vermittlungsqouten liegen bei bis zu

%!



Chance durch Qualifizierung

Ziel dieser Weiterbildung ist die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

Um dieses Ziel zu erreichen …

… qualifizieren wir Sie

im Bereich Dienstleistung:

• Corporate Identity
• Reklamationsbearbeitung
• Kommunikation mit Kunden, Vorgesetzten und Kollegen
• Bedarfsweckung beim möglichen Kunden (Werbung)

im Bereich HoGa:

• Service am Kunden
• Richtiges Bedienen und ansprechendes Serviere
• Richtig kalkulieren

im Bereich Produktion:

• Umweltschutz
• Arbeitsrecht

im Bereich Lager:

• Warenein- und -ausgang
• Warenkontrolle
• Lagerarten
• Betriebliche Abläufe im Lager
• Lagerung und Transport von Werkzeugen und Materialien

im Bereich Sozialkompetenzen:

• Teamfähigkeit
• Konfliktpotentiale erkennen, darauf reagieren und diese künftig vermeiden

im Bereich EDV:

• EDV-Warenwirtschaft
• EDV-Fachunterricht (Word)

Sie erproben sich:

• in einem Praktikum, das individuell mit Ihnen und auf Ihre beruflichen Vorstellungen abgestimmt ist.
• Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren künftigen Arbeitgeber und das neue Arbeitsumfeld besser  kennenzulernen und die notwendigen praktischen Fähigkeiten zu erwerben.
• Ziel des Praktikums ist die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

Holen Sie sich einen Bildungsgutschein Ihrer zuständigen Arbeitsagentur.

→Weitere Infos (Chance)

TermineSeminarzeitenUnterrichtsortAbschlussIhr IPB-Ansprechpartner
11.03.2019-
25.07.2019
Mo. bis Do,
8.00 - 16.15 Uhr
Freitag
8.00 - 11.15 Uhr
Meisenstraße 22a,
84030 Ergolding
TrägerzertifikatHerr Sonja Tonn
0871 965412-16
sonja.tonn@ipb-landshut.de

Lager in Kombination mit fachbezogenem Deutsch

Wir qualifizieren Sie

 im Bereich Lager (Aufbaukurs):

Warenausgang:

• Transportpapiere und Versandarten
• Versandart (Ermittlung von Raumbedarf und Gewicht)
• Außenwirtschaftliche Vorschriften
• Aufgaben von Frachtführer und Spediteur

Fachrechnen:

• Kosten des Versandes
• Berechnungen zu Lagerfläche, Lagervolumen und Umschlagshäufigkeit
• Berechnungen zu Verpackungen
• Lagerdauer

EDV-Wirtschaft:

• Warenbestand (Meldebestand und Mindestbestand)
• Stammdatenpflege von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern
• Warengruppen und Artikelarten
• Wareneingang und Warenbuchungen
• Auftragserfassung
• Preispflege und Barverkauf

im Bereich Deutsch:

• Deutsche Rechtschreibung und Grammatik
• Deutsche Fachbegriffe im Lagerwesen
• Berufsbezogenes Deutsch zur Anwendung bei Informations-, Telefon- oder Vorstellungsgesprächen
• Smalltalk mit Kollegen/Innen
• Gesprächstraining zum Umgang mit Lieferanten, LKW-Fahrern und Kunden
• Dokumentationstraining

Sie erproben sich:

• in einem Praktikum, das individuell mit Ihnen und auf beruflichen Vorstellungen abgestimmt ist.
• Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren künftigen Arbeitgeber und das neue Arbeitsumfeld besser kennen zulernen
• und die notwendigen praktischen Fähigkeiten zu erwerben
• Ziel des Praktikums ist die Übernahme in ein reguläres sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

„Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist“ – Winston Churchill

Holen Sie sich hierfür einen Bildungsgutschein von Ihrer Arbeitsagentur!

→ Weitere Infos (Lager/Deutsch)

Lager (Warenwirtschaft - Warenausgang)

TermineSeminarzeitenSeminarortAbschlussIhr IPB-Ansprechpartner
29.04.2019-
25.07.2019
Mo. bis Do.
8.00 Uhr – 16.15 Uhr
Fr. 8.00 Uhr - 11.15 Uhr
Meisenstraße 22a
84030 Ergolding
Trägerzertifikat
Herr Thomas Rinberger
0871 965412-11
thomas.rinberger@ipb-landshut.de